«

»

Jun 30

Quebec Klage sucht $ 17 B von Tabak-Unternehmen

Nur einen Tag nach Kanadas obersten Gericht genehmigt das Recht der Provinzen, die Tabakindustrie zu verklagen, wurde eine Klassenhandlung in einem Quebec-Gericht gegen Imperial Tobacco Kanada, Rothmans Benson und Hedges und JTI MacDonald eingereicht.

Die Klassenanträge beanspruchen mehr als $ 17 Milliarden Schadensersatz gegen die Tabakriesen im Auftrag von etwa 1,8 Millionen Quebecers, die an Nikotin süchtig sind.

Anfang dieses Jahres erlaubte ein Quebec-Gericht Cecilia Letourneau, den Anzug zu starten. Am Freitag wurden die Unterlagen eingereicht, um die Klage zu beenden.

Bruce Johnston, ein Anwalt mit Trudel und Johnston, der die Klage zusammen mit der Anwaltskanzlei Kugler, Kandestin behandelt, sagt, dass das Timing von „rein zufällig“ sei, aber die Entscheidung des Obersten Gerichts kann auf andere Weise helfen.

„Es bringt Ressourcen in die Rechtsstreit-Arena gegen [die Tabak-Unternehmen, aber] wirklich sind sie zwei verschiedene Fälle, auf zwei verschiedene Schlussfolgerungen ausgerichtet“, sagte Johnston CBCUnplugged.

Die Genesis des Klassen-Anzugs begann vor sieben Jahren, als Letourneau, ein pensionierter Schulverwalter von Rimouski, Que., Die Tabakunternehmen für den Preis der Nikotin-Patches verklagte, mit der sie mit dem Rauchen aufhörte. Sie verlor diesen Fall, wurde aber später bei der Einführung des Klassen-Anzugs instrumentalisiert.

Die Klage beansprucht $ 5.000 in Schäden und $ 5.000 in Entschädigung für jeden der geschätzten 1,78 Millionen erwachsenen Raucher in Quebec.

Johnston sagt, er erwartet, dass die Tabakunternehmen den Fall „aggressiv“ kämpfen. Aber er sagt, die Tabakunternehmen sollten sich der „Anhäufung von Wolken am Horizont bewusst sein, und das sollte ihnen Sorgen machen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>