«

»

Jul 02

Bischöfe diskutieren über Bestrafung „der Herde“ über „un-katholische“ Gesetze

Römisch-katholische Bischöfe aus der ganzen Welt versammeln sich in Rom am Wochenende für die erste internationale Synode unter Papst Benedikt dem XVI.

Zweihundertdreiundfünfzig Katholiken werden die Kommunion besprechen und ob sie Mitgliedspolitikern geben, die Gesetze verabschieden, die die Kirchenlehre verletzen.

AUDIO LINK: Heather Bakken berichtet (läuft 3:28, 3,5 MB MP3)
Es ist ein Thema, das für kanadische Politiker besonders wichtig ist, da die gleichgeschlechtliche Ehe im Juli legalisiert wurde.

Premierminister Paul Martin, ein römisch-katholischer, vorangegangen Bill C-38, gleichgeschlechtliche Gesetzgebung stark gegen die römisch-katholische Kirche.

„Paul Martin ist falsch, wenn er die gleichgeschlechtliche Mannschaft verabschiedet hat. Er hat das Böse in die Öffentlichkeit geraten“, sagt Pater Alphonse de Valke, Herausgeber und Herausgeber des katholischen Insight-Magazins.

De Valke glaubt, dass Martin die heilige Kommunion verweigert werden sollte und dass nichts von einer öffentlichen Umkehrung seiner Position seine Meinung ändern könnte.

Aber nicht jeder in der katholischen Kirche teilt seine Ansichten, darunter Tom Reilly, der Generalsekretär der Ontario-Konferenz der katholischen Bischöfe.

„Es ist eine Sache zwischen Paul Martins Gewissen und dem Gewissen seines Priesters“, sagt er.

Marcel Gervais, der Erzbischof von Ottawa, betrachtet den Ministerpräsidenten ein treues Mitglied seiner Gemeinde.

Und er sagt, er werde die Gemeinschaft nicht ohne die Unterstützung seiner Mitbischöfe und des Leitungsorgans der römisch-katholischen Kirche betrachten.

Reilly sagt gleichgeschlechtliche Ehe war nicht auf der Tagesordnung für die Bischöfe, die die Ontario katholischen Bischofskonferenz in dieser Woche besucht haben.

Aber es wird eines von 90 Themen sein, die in diesem Monat in Rom diskutiert wurden.
Eine Entscheidung über die Kommunion von der Oktober-Synode wird erst veröffentlicht, wenn ein Arbeitsdokument produziert wird, ein Prozess, der Monate dauern könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>